Home    Biografie    Profil     Veröffentlichungen     Erfolge
Hörproben    Live-Programm    Statements     Gästebuch    Links
   
--> Gästebuch der Lady Bond  
Eintrag hinzufügenSeite 1 2 3 4 5 6 7 8 9 10 11 12 13 14 15 16 17 18 19 20 21 22 23 24 25 26 27 28 29 30 31 32


(251)   Niko Montag, 12. Mai 2008 - 15:03:34 Uhr
Nur geil! Du bist in dieser Woche schon auf Platz 8 in den deutschen Fox Charts! Weiter so!
löschen   Beitrag kommentieren


(250)   Herbert Dienstag, 6. Mai 2008 - 17:30:01 Uhr
Hallo, Lady, herzlichen Glückwunsch zur tollen Platzierung im "Deutschen Fox Portal" mit "Unbesiegbar sein", die Stimmung steigt und der Hype geht weiter. Bald stehen wir in allen Hitparaden, ich meine wirklich in allen, denn auch der "letzte" Sender wird nicht daneben stehen wollen, wenn die Stimmung ihren Höhepunkt erreicht!
löschen   Beitrag kommentieren


(249)   Toni Dienstag, 6. Mai 2008 - 10:48:00 Uhr
Freude und Glückwunsch zur ersten Hitparadenplatzierung unter deinem neuen Namen "Lady Bond" in den deutschen Fox-Charts mit "Unbesiegbar sein"!!!!!!!! 3 Wochen bist du schon drin! Warum teilst du das denn nicht mit? Es gibt doch noch etwas anderes als SWR4 BW!
Bussi
Toni
löschen   Beitrag kommentieren


(248)   Lady Bond Mitteilung Donnerstag, 1. Mai 2008 - 23:52:54 Uhr
Liebe Freunde, Fans und Musikliebhaber,

gestern habe ich das Antwortschreiben des Landessenderdirektors Dr. Willi Steul vom SWR4 Baden-Württemberg erhalten. Dieses wird in den nächsten Tagen über einen Link auf meiner aktuellen Seite für Euch zu lesen sein. Das Schreiben hat bisher nicht nur zu meiner Erheiterung beigetragen. So hat Herr Dr. Steul erwartungsgemäß die erbetenen Angaben zu den Punktzahlen der Hörer-Hitliste nicht vorgelegt. Selbstverständlich werde ich Einwendungen gegen den Bescheid des Landessenderdirektors Dr. Steul gemäß § 11 Staatsvertrag über den SWR geltend machen. Aufgrund dieses Schreibens und angesichts der erdrückenden Beweislage gegen den SWR4 BW werde ich nun aber unabhängig von weiterer Korrespondenz mit dem Rundfunkrat und dem Staatsministerium die einzelnen Klagen weiter vorbereiten und einreichen. Leider wird sich u.a. dadurch die Veröffentlichung meines deutschsprachigen Albums etwas verzögern.

Herzlichst
Eure
Lady Bond
löschen   Beitrag kommentieren


(247)   Simone Becker Mittwoch, 30. April 2008 - 10:39:59 Uhr
Hallöle, einfach supi die Zustimmung und Unterstützung für dich. Doris ist ja wohl auch supi. Überall in meinem Umfeld, das deine Musik kennt und mag, regt sich jeder über den SWR4 BW auf! "Unbesiegbar sein" kommt einfach nur gut rüber. Viel Lob für diesen Titel. Ich hoffe, du hast die Schäden im Griff.
Tschüssi
Simone
löschen   Beitrag kommentieren


(246)   Ivanka Freitag, 25. April 2008 - 14:41:58 Uhr
Hey Andrea, ich habe gerade aus zuverlässiger Quelle in Kroatien erfahren, dass die den Schaden für dich auf mehrere Mio. € schätzen! Ist das richtig, kannst du das bestätigen?
löschen   Beitrag kommentieren


(245)   Biagio Pantano Freitag, 25. April 2008 - 00:15:16 Uhr
Hallo Doris,
danke, mir geht es gut. Ich habe nur sehr viel zu tun wegen meiner Geschäftserweiterung. Aber die Lady hat das ja schon angedeutet.
Interessant! Du hattest auch Probleme die Karten pünktlich loszubekommen?! Da geben wir uns so viel Mühe, die Karten pünktlich wegzuschicken und dann werden die noch nicht mal gewertet! Iv vermutet seit Jahren, der SWR4 BW zählt die Karten nicht aus, sondern erstellt seine Hitparade Phi mal Daumen. Dabei war das wirklich eine heisse Kiste zwischen dem faulen Postbeamten und unserer Lady. Das Hausverbot hat er ihr nur wegen fehlender Gegenargumente gegeben. Er wusste sich nicht mehr anders zu helfen. Ich glaub der stand kurz vorm Nervenzusammenbruch! Der hat bestimmt 98 Kreuze gemacht, als wir wieder abgezogen sind! Wenn es um uns geht, wird die Lady zur Sau. In Heidelberg muss es erst richtig zur Sache gegangen sein! Aber Doris, wenn ich lese, was du so schreibst, dann bist du mindestens so schlimm wie wir. Und das ist super!!!Da kommt Freude auf! Argumentationsstark und korrekt! So sind wir halt!
"Unbesiegbar sein" kommt super an. Ich spiele die CD überall, wo ich bin. Die neuen englischen und deutschen Titel der Lady, die ich kenne, gefallen mir alle total gut.
Ciao
Gino
löschen   Beitrag kommentieren


(244)   Herbert Mittwoch, 23. April 2008 - 15:29:37 Uhr
Hallo Doris,
Du hast Dir ja unheimlich viel Arbeit gemacht! Wahnsinn! Ärgerst Du Dich dann nicht darüber oder bist Du nicht enttäuscht, wenn Deine Abstimmung nicht berücksichtigt wird? Dafür hat der SWR4 BW vermutlich die 2 Gedichte von Dir zitiert. Konnte er Dich damit besänftigen? Hatte ich Dir die Geschichte mit dem Hausverbot der Lady bei der Post in Ludwigshafen wegen der Karten erzählt? In Heidelberg hat es einen weiteren Zwischenfall bei der Post wegen der Karten gegeben. Wenn Ihr den Ärger mit uns teilt, sollt Ihr bitteschön auch den Spaß mit uns teilen.
Gruß
Herbert
löschen   Beitrag kommentieren


(243)   Doris Samstag, 19. April 2008 - 13:34:42 Uhr
Liebe Lady,
ich habe nahezu alle meine Freunde, die für sie gestimmt haben auf einer Liste mit Adresse zur Sicherheit bei mir aufbewahrt. Es war auch nicht nachvollziehbar für mich, dass unsere Sparkasse nicht ausreichend Karten vorliegen hatte, ich musste noch zur Zweigstelle rasen und die Dame dort wusste noch nicht mal, wann der Einsendeschluss ist!!!! Ohne meinen Beitrag hätten die die letzten Karten gar nicht rechtzeitig abgeschickt. Das werde ich SWR4 natürlich mitteilen.
Unbesiegar sein kommt super an! Ich reise damit durchs Land. Zur Zeit gastiert sie in Frankfurt.
Hi Gino,
von dir lese ich gar nichts mehr.
Hat dich auch der Virus gepackt?
Ich wünsche allerseits ein rasantes Frühlingserwachen mit allen Freuden dieser Welt.
Herzlichst
Doris, ausserhalb der Fangemeinde und trotzdem dabei ....
löschen   Beitrag kommentieren
Kommentar von  Lady Bond  am 20. April 2008   löschen

 Liebe Doris,
es ist als Hörerin und Teilnehmerin an der Superwunschmelodie 2008 des SWR4 BW total lieb von Ihnen, alle die Menschen, Hörer und Musikliebhaber auf einer Liste zu benennen, die Sie für meine Musik begeistern konnten und die u.a. auch mich platziert und berücksichtigt haben. Bitte bewahren Sie die Liste auf, weil ich plane, in einem speziellen Konzert und bei dort durchzuführenden Verlosungen meine Wähler mit den beim SWR4 BW berücksichtigten Wählern gleichzustellen.
Da wir wissen, dass Sie dem SWR4 BW gefühlsmäßig sehr nahe stehen, möchte ich Sie nicht als Zeuge benennen und Sie dadurch in eine mißliche Lage bringen. Ich möchte auf Ihren Gefühls- und auch auf den Gesundheitszustand Rücksicht nehmen. Es sei denn, Sie wollen unbedingt, oder wir bräuchten Sie, um einen unvorhergesehenen Brand zu löschen. das ist dann aber Ihre Entscheidung.

Zur Sparkasse: Meinen Fans und mir ging es ähnlich. Da unsere bevorzugte Sparkassenfiliale, in der ein Großteil der Angestellten zu meiner Fangemeinde zählt, offensichtlich wegen der Presse im letzten Jahr Order erhalten hatte, sich dieses Jahr zurückzuhalten, um nicht in die Auseinandersetzung mit dem SWR4 BW verwickelt zu werden, und nachdem andere Filialen überhaupt keine Ahnung hatten, wann sie die Karten pünktlich abschicken sollen, haben etliche meiner Fans und Wähler entschieden, sie frankieren selber und schicken sie ab, oder sie frankieren bzw. geben die Karten bei meinen Fans oder uns ab. Aus dem Feedback der letzten Jahre ist aber bekannt, dass einige Filialen das sehr gut hinbekommen. Das Problem scheint nur darin zu liegen, dass die Sparkassen am 31.03. ihre Wahlkästen ausleeren und die Post aber erst am 01.04. mit der Zentralpost herausgeht. Der vom SWR4 BW vorgegebene Poststempel- und Einsendeschluss 31.03. war bei den Sparkassen dann nicht identisch.
Aber die schönsten und lustigsten Ereignisse finden doch eigentlich während der Wahlzeiten statt. Meine Fans und ich lachen uns seit 3 Wochen über das Hausverbot in einer Postfiliale kaputt, das ich mir wegen der Superwunschmelodie und wegen meiner Fans eingehandelt habe!!!!! Seit dieser Geschichte sehe ich die Arbeitskämpfe bei der Post so: Vielleicht sollte man nicht nur über Mindestlöhne, sondern auch mal über Mindestleistung streiten!
Gino wird sich bestimmt demnächst melden, der expandiert gerade mit seinem Geschäft.
Die DJ -Bemusterung des Songs "Unbesiegbar sein" hat zwischenzeitlich stattgefunden. Ich will mal sehen, wie er dort so angekommen ist. Bisher hat es keine negative Kritik gegeben. Die Kroaten haben meine englischsprachigen neuen Songs sogar mit Abba verglichen. Das war richtig stark. Aber umsonst bin ich bei denen auch nicht nominiert und stehe dort hoch im Kurs.
Herzliche Grüße
Lady Bond



(242)   Niki Samstag, 19. April 2008 - 12:31:34 Uhr
Hi Hi, wann und wo sehen wir die Show "Lady Bond ermittelt und deckt auf - mit dem SWR4 BW fängt sie an"?
Mach weiter so, du bist auf dem richtigen Weg!
Niki
löschen   Beitrag kommentieren
Kommentar von  Lady Bond  am 20. April 2008   löschen

 Hallo Niki, eigentlich habe ich geplant, mit dem Finanzamt anzufangen! Das, was wir da so zutage gefördert haben, betrifft ganz Deutschland, während die SWR4 BW Geschichte nur als Beispiel in Deutschland anzusehen ist, welche Machenschaften mit Hilfe der GEZ-Gebühren ohne eine funktionsfähige Rechtsaufsicht möglich sind. Sollten wir den Produktionsplan umsetzen können, dann sicherlich nur bei einem Privatsender.
Gruß
Lady Bond


Seite 1 2 3 4 5 6 7 8 9 10 11 12 13 14 15 16 17 18 19 20 21 22 23 24 25 26 27 28 29 30 31 32

Eintrag hinzufügen


 
Home  Biografie  Profil  Veröffentlichungen  Erfolge  Hörproben  Live-Programm  Statements  Gästebuch  Links  Datenschutzerklärung
2002 by dpmdesign SCHUBERT