Home    Biografie    Profil     Veröffentlichungen     Erfolge
Hörproben    Live-Programm    Statements     Gästebuch    Links
   
--> Gästebuch der Lady Bond  
Eintrag hinzufügenSeite 1 2 3 4 5 6 7 8 9 10 11 12 13 14 15 16 17 18 19 20 21 22 23 24 25 26 27 28 29 30 31 32


(121)   Biagio Pantano Samstag, 8. Dezember 2007 - 14:24:21 Uhr
Hey Ivanka,

aber selbstverständlich haben auch wir gespendet und uns "Da doo ron ron" von der Lady gewünscht. Leider hat der SWR4 RP sein Ziel wohl nicht errreicht. Sie wollten gerne das Ergebnis vom letzten Jahr toppen und 30.000,- € Spendenaufkommen erzielen. Das wäre ganz locker möglich gewesen, wenn sie das "Da doo ron ron" gestern frühzeitig gebracht hätten. Einige von uns haben sich den gewünscht und dafür gespendet. Obwohl unser Club für diesen Titel votiert und gespendet hat, hätten doch die meisten von uns auch persönlich noch mal für diesen Titel eine Spende nachgelegt.

Bis danno
Gino

löschen   Beitrag kommentieren


(120)   Ivanka Jakic Freitag, 7. Dezember 2007 - 17:46:32 Uhr
Hallo Freunde,
Ich hoffe, ihr spendet auch alle fleißig beim SWR4 RP in der "Herzenssache" und wünscht euch einen Titel von der Lady !

Viele Grüße

Iv
löschen   Beitrag kommentieren


(119)   Doris Fischer Sonntag, 2. Dezember 2007 - 00:14:09 Uhr
Hi Gino,
i dont surprised, why!
Ich habe keine Feinde, deshalb wundere ich mich über deine "Feindbeobachtung" !
Greetings
Doris, ohne Titel, ohne ......
löschen   Beitrag kommentieren


(118)   Lady Bond Freitag, 30. November 2007 - 15:19:05 Uhr
Hallo liebe Freunde, Fans und Musikliebhaber,

ich bedanke mich von ganzem Herzen bei Euch für die vielen Glückwünsche und die lieben Wünsche zu meinem Geburtstag. Ich werde selbstverständlich noch jedem antworten und mich persönlich bedanken, auch bei denen, die mir eine e-Mail oder eine Karte in die Firma gesendet haben. Ich sollte vielleicht an meinem Geburtstag öfters daheim bleiben, statt nach Paris zu fahren, wie ich es in den letzten Jahren gemacht habe.
Vielen vielen Dank! Ich bin sehr froh darüber, dass es Euch alle gibt und wünsche Euch eine schöne vorweihnachtliche Zeit. Mal sehen, dass der Jens Euch den tanzenden Elch und Weihnachtsmann auf die aktuelle Seite projiziert.

Eure
Andrea
löschen   Beitrag kommentieren


(117)   Biagio Pantano Freitag, 30. November 2007 - 11:33:09 Uhr
Hello Doris,

Are you surprised?
why?

Bye
Sir Gino
löschen   Beitrag kommentieren


(116)   Patrick Liepins Donnerstag, 29. November 2007 - 23:35:58 Uhr
Hallo Lady Bond, nachträglich die herzlichsten Glückwünsche zum Geburtstag. Mögen alle deine Wünsche in Erfüllung gehen und Gesundheit und Glück deine Wegbegleiter im neuen Lebensjahr sein. Wann kommt nun der Titel "Unbesiegbar sein" auf CD heraus? Du hast meine Frage vor fast 2 Monaten noch nicht beantwortet!

Beste Wünsche
Patrick

löschen   Beitrag kommentieren
Kommentar von  Lady Bond  am 30. November 2007   löschen

  Lieber Patrick,

sorry, falls ich vergessen habe, Deine Frage zu beantworten oder sie nicht bereits bei jemanden anderen beantwortet worden ist. Also, mein Titel "Unbesiegbar sein" wird noch nicht veröffentlicht, weil er einer der headliner auf meinem Album ist und ich noch Orchestereinspielungen ergänzen will. Ich weiss zwar, dass Ihr den Titel jetzt schon super findet, aber ich möchte von ihm noch eine sehr hochwertige Version produzieren.

Gruss
Lady Bond



(115)   Doris Donnerstag, 29. November 2007 - 22:36:33 Uhr
hi Gino,
darf ich mich wundern?

Be cool gino .....

greetings
from
Lady Do
löschen   Beitrag kommentieren


(114)   Biagio Pantano Donnerstag, 29. November 2007 - 14:47:47 Uhr
Hallo Lady,

bist du schon wieder fit? Gestern war es ganz klasse. Bolu in Spitzenform. Und dann noch die Ute mit dem passenden Geschenk. Aber im Gegensatz zu uns, kannte sie natürlich die Entscheidung schon vorher und konnte reagieren.
Ich habe vorhin bei der "Feindbeobachtung" die Info über Cindy Berger und Insolvenz, Problem Finanzamt gehört. Das ist doch eigentlich dein Spezialgebiet. Du hast doch etliche aus ähnlichen Problemen herausgeritten, und die Cindy ist doch sehr beliebt, vor allem bei uns. Hast du irgendwelche Infos? Konntest du da nichts machen? Habt ihr denn nicht miteinander gesprochen?

Gruß
Gino

löschen   Beitrag kommentieren
Kommentar von  Lady Bond  am 30. November 2007   löschen

 He Gino,

ich musste fit sein, ob ich wollte oder nicht. Ich hatte am Donnerstag ab 10.00 Uhr schon wieder Geschäftstermine in der Pfalz! Die Party mit Euch allen war spitze! Ihr seid aber auch alle sehr gut drauf und in Form gewesen. Man, selten so viel gelacht!

Ich habe schon vor ein paar Wochen von der angeblichen Insolvenz von Cindy`s Musikcafe gehört. Ich habe dann einen gemeinsamen Freund angerufen, der vor Ort wohnt, um zu erfahren, ob es stimmt oder ob Cindy meine Hilfe braucht. Aus Rücksicht auf die Gefühle in solch einer Situation wollte ich erst Gewissheit, ob es stimmt, bevor ich Cindy anrufe. Die Nachricht wurde in der berichteten Form dann nicht bestätigt! Ich werde Cindy jetzt aber selber anrufen, weil mir da zu viele Gerüchte zu lange im Umlauf sind.

Gruß
Andrea



(113)   Doris Mittwoch, 28. November 2007 - 22:15:01 Uhr
Happy Birthday liebe Lady,
ich wünsche mir, dass ihr Weg das Ziel sein wird! Dass die nächste Superwume ihre Titel spielt und diese hervorragend platziert sind.
Wählen sie für ihren Festtag die drei schönsten Dinge im Leben und geniessen sie endlos und ohne Reue!
Lassen sie es krachen, bringen sie viele neue Sachen -
das wünsch ich mir für sie!
Congratulations
von Doris
übrigens: das mit der Spracheneinheit sehe ich genauso; wenngleich ein bisschen Mischmasch im vereinigten Europa durchaus möglich ist, finde ich ....
löschen   Beitrag kommentieren
Kommentar von  Lady Bond  am 30. November 2007   löschen

 Liebe Doris,

ich danke Ihnen ganz herzlich für Ihre lieben Wünsche. Früher war es mir wegen meiner Beliebtheit bei den Menschen wichtig, die meine Musik und mich mögen, u.a. beim SWR4 BW im Hörer-Wettbewerb der Superwume zumindest einmal im Jahr stattzufinden. Nachdem jetzt irgendwie klar ist, wie es dort wirklich läuft, bedeutet es mir persönlich nicht mehr so viel. Nur ein fairer Wettbewerb ist doch auch ein guter Wettbewerb. Aber meine Einstellung wird meine Fans sicherlich nicht davon abhalten, immer wieder für mich zu voten. Vielleicht kann ich es durch die vielen guten Nachrichten und Entwicklungen bei mir, die wir bei meiner Präsentations-Show verkünden werden, egalisieren, dass ich beim SWR4 BW nicht stattfinde.

Ich habe so viele Projekte vorbereitet, dass ich leider meine eigenen Parties im Moment nicht so genießen kann, weil ich immer den coolen Kopf behalten muss und mir auch in bezug auf die Entwicklung meiner Karriere nichts leisten kann. (Ich sage nur Amy Winehouse;-)).

Ein Teil meiner Fans, den Sie kennen, sind übrigens der Meinung, dass wir Sie aufgrund Ihres Beitrages bezüglich des Künstlernamens einladen sollten zu meinem Präsentationskonzert. Was halten Sie davon?

Gruß
Lady Bond



(112)   Nikola Mittwoch, 28. November 2007 - 21:55:38 Uhr
Hallo Lady Bond,
ich wünsche dir alles alles erdenklich Gute und vor allem Gesundheit für das neue Lebensjahr. Ich wollte dir eigentlich einen Sturzhelm für deine Baustellen schenken, damit du dir dein Hirn nicht wieder irgendwo anstösst, aber du ziehst so etwas ja nicht auf nach deiner Überzeugung "Ich hab die Haare schön". Lady Bond passt irgendwie zu dir. Deine Mutter hat mir nämlich erzählt, dass du als Kind ein Kart-Rennen gewonnen hast, aber keiner wollte ein Mädchen als Sieger!;-) Daraufhin haben sie das Rennen wiederholen lassen, und du hast erneut gewonnen. Als du dann deinen verdienten Pokal noch immer nicht bekommen hast, hast du beschlossen, dass der Veranstalter von deinem Vater ein bisschen Prügel haben sollte! ;-) Und wenn nicht vom Vater, dann zumindest von dir. Haha! Ja, du lässt dir die Butter wahrlich nicht vom Brot nehmen. Lass ja nicht unfaire Menschen auf deine Lebens-Kart-Bahn kommen!

Peace
Nikola
löschen   Beitrag kommentieren
Kommentar von  Lady Bond  am 30. November 2007   löschen

 Hallo Nikola,

herzlichen Dank für die Glückwünsche und den Spass, den wir alle auch durch Dich hatten.
Na, da hat meine Mutter aber ein bisschen aus dem Nähkästchen geplaudert! Ich war damals wahnsinnig enttäuscht, ich habe vor Wut geheult und so. Mein Vater dagegen hat die Sache einfach nicht ernst genommen und hat nichts unternommen. Ich habe mir damals geschworen, dass ich mir so etwas nie wieder in meinem Leben gefallen lassen werde, wenn ich erwachsen bin und wenn ich mich selbst verteidigen kann. Ich glaube, dass ich wochenlang nicht mit meinem Dad kommuniziert habe.

Gruß
Andrea


Seite 1 2 3 4 5 6 7 8 9 10 11 12 13 14 15 16 17 18 19 20 21 22 23 24 25 26 27 28 29 30 31 32

Eintrag hinzufügen


 
Home  Biografie  Profil  Veröffentlichungen  Erfolge  Hörproben  Live-Programm  Statements  Gästebuch  Links  Datenschutzerklärung
2002 by dpmdesign SCHUBERT